Freiwillige gesucht

Rotkreuz-Fahrdienst

Der freiwillige Helfer hilft Frau aus dem Auto
Zur Ergänzung unseres Freiwilligen-Teams suchen wir Fahrer*innen für den Rotkreuz-Fahrdienst aus der Region Luzern (Kriens, Horw, Emmen, Ebikon, Statd Luzern).

Der Fahrdienst ermöglicht es, mobilitätsbehinderten Personen Arztbesuche wahrzunehmen, Besuche zu machen und an kulturellen Anlässen teilzunehmen. Zu unseren Kunden zählen Menschen, welche vorübergehend oder dauerhaft in ihrer Beweglichkeit eingeschränkt sind.

Für dieses freiwillige Engagement bringen Sie mit:

  • Auto mit gültiger Fahrbewilligung 
  • Geduld im Umgang mit älteren, behinderten oder kranken Menschen
  • Kommunikative Persönlichkeit
  • Flexibel einsetzbar
  • Vertrauenswürdigkeit, Verschwiegenheit

Sie sind als Botschafter*in für das Rote Kreuz Luzern unterwegs.

Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem spannenden Arbeitsumfeld. Als Freiwillige*r sind Sie bei Ihren Einsätzen versichert, Spesen und allfällige Kosten werden vergütet. Sie haben Gelegenheit, an interessanten, fachspezifischen Weiterbildungen teilzunehmen. Das SRK orientiert sich an den Standards von Benevol Schweiz.