Plaudernachmittage

Unsere Plaudernachmittage mit Migrantinnen und Migranten finden jeweils zwei Mal monatlich an einem Samstagnachmittag statt. Bei diesem Projekt geht es vor allem darum, Menschen mit Migrationshintergrund spielerisch Deutsch und Schweizerdeutsch zu vermitteln.

Unsere Freiwilligen vom JRK gestalten selber das Programm und wählen für jeden Nachmittag ein neues Thema. Dieser Austausch ist für beide Seiten interessant und lehrreich, weil auch die JRK-Freiwilligen viele Einblicke und Eindrücke von diesen Menschen aus aller Welt erhalten. Mehr dazu auf Facebook ansehen.