Basale Stimulation - Aufbaukurs

Die Basale Stimulation in der Pflege bietet viele gemeinsame Gestaltungsmöglichkeiten, um die Betagten in ihrer Mitbestimmung zu bestärken, denn sie fördert das Selbstvertrauen und die Autonomie der Betroffenen.
Alle Kursdaten: 

Freitag, 23./ 30. August, 06. September 2019

Zeit: 

08.30 – 11.30 und 13.00 – 16.00 Uhr

Dauer: 

3 x 6 Stunden

Kursinhalt: 
  • Vertiefung oral-gustatorisch, olfaktorisch, auditiv, visuell, taktil-haptische Wahrnehmung
  • Handlungsmöglichkeiten kennen lernen bei Spastizität
  • Möglichkeiten der Selbsterfahrung anhand von Beispielen
  • Dialogisches Handeln unter Berücksichtigung der biographischen Zusammenhänge
  • Erstellen einer Sinnesbiographie / Methodenkatalog

Die Teilnehmenden erfahren die Wichtigkeit des Einbezuges der Sinnesbereiche im Alltag. Sie entwickeln eigene Ideen der Sinnesgestaltung und reflektieren ihr eigenes Tun im Praxisfeld.

Anmeldung und Kontakt

Kursstatus

freie Plätze verfügbar

Durchführungsort

Kurslokal SRK, Maihofstrasse 95c, 6006 Luzern (1. Stock)