Menschen mit chronischen Schmerzen betreuen

Viele ältere Menschen leiden unter chronischen Schmerzen. Dies kann sich auf die Betreuung und Pflege erschwerend auswirken. Wie gehe ich damit um? Wie kann ich unterstützend wirken?
Alle Kursdaten: 

Freitag, 20. September 2019

Zeit: 

08.30 - 11.30 und 13.00 – 16.00 Uhr

Dauer: 

1 x 6 Stunden

Kursinhalt: 
  • eigene Schmerzerlebnisse, eigenes Schmerzverhalten, individuelle Wahrnehmung
  • Faktoren, die die Schmerzempfindung beeinflussen
  • Möglichkeiten der Schmerzerkennung (insbesondere auch bei Menschen mit kommunikativen Beeinträchtigungen)
  • Grundregeln im Umgang mit schmerzkranken Menschen
  • ergänzende Hilfestellungen/Möglichkeiten zur Schmerzlinderung

Die Teilnehmenden reflektieren eigene Schmerzerlebnisse und erkennen den Schmerz als individuelle Wahrnehmung. Sie benennen Faktoren, welche die Schmerzempfindung beeinflussen und kennen wichtige Grundregeln in der Betreuung und Begleitung von Menschen mit chronischen Schmerzen.

Anmeldung und Kontakt

Kursstatus

freie Plätze verfügbar

Durchführungsort

Kurslokal SRK, Maihofstrasse 95c, 6006 Luzern