Menschen in Verlust und Trauer begleiten - Grundkurs

Trauern ist oft ein längerer Prozess und berührt alle Lebensbereiche sowie unsere Gesundheit. In diesem Kurs setzen Sie sich vertieft mit den Themen Trauer und Trauern auseinander. Sie reflektieren Ihr ersönliches Verhalten in Trauersituationen und erhalten Inputs für den Umgang und Gespräche mit trauernden Menschen.

Daten

Mittwoch, 21. September 2022

Zeiten

08.30 - 11.30 und 13.00 - 16.00 Uhr

Dauer

1 x 6 Stunden

Kosten

Einzelperson: CHF 200.- inkl. Kursunterlagen

Inhalte
• Sie erweitern Ihre Kenntnisse zum Thema Trauer und lernen den Verlauf und die Aufgaben

der Trauer kennen

• Sie reflektieren Ihre persönliche Art, mit Trauer umzugehen

• Sie lernen verschiedene Trauerrituale kennen

• Sie gewinnen Sicherheit im Umgang und im Führen von Gesprächen mit Trauernden

• Sie lernen die spezifische Art des Trauerns von Kindern und älteren Menschen kennen
Zielgruppe

Pflegehelferinnen und Pflegehelfer mit und ohne SRK-Zertifikat / Interessierte Privatpersonen

Hinweis

Notizblock und Schreibzeug mitbringen


Kursleitung

Simone Kuhn, Sterbe- und Trauerbegleiterin, Zertifikat Interdisziplinärer Lehrgang Palliative Care und Organisationsethik