Gemeinsam verpacken wir Glück

2 x Weihnachten

2x Weihnachten beim SRK Kanton Luzern
Mit der Aktion «2x Weihnachten» sammelt das Schweizerische Rote Kreuz lang haltbare Lebensmittel und Hygieneartikel oder Online-Pakete. Der Versand der Pakete ist gratis. Schenken Sie den Armutsbetroffenen in der Schweiz und in Osteuropa effiziente Hilfe. Ab dem 24. Dezember 2020 bis zum 11. Januar 2021 nimmt die Post Ihre Postpakete wieder entgegen. Online-Pakete können das ganze Jahr über gespendet werden.

«Gemeinsam verpacken wir Glück» - unter diesem Motto unterstützt das Rote Kreuz seit 1997 bedürftige Menschen in der Schweiz und in Osteuropa:

  • Für die Bedürftigen in der Schweiz sammeln wir ausschliesslich lang haltbare Lebensmittel und Hygieneartikel. Alle Sachspenden werden im Inland verteilt.
  • Es werden keine Waren mehr ins Ausland transportiert, deshalb können für Menschen im Ausland Online-Pakete zusammengestellt werden. So kann vor Ort eingekauft werden, was effizienter und ökologischer ist.

Die Länder, in denen die Online-Pakete eingesetzt werden, sind Bosnien-Herzegowina, Moldawien und Kirgistan.

Bei der letzten Auflage der Aktion «2 x Weihnachten» (2019/20) wurden 59‘376 Post-Pakete sowie 1'772 Online-Pakete im Wert von CHF 224'000 gespendet. 

Die beim SRK eingetroffenen Geschenkpakete werden durch freiwillige Helferinnen und Helfer geöffnet und für die Verteilung sortiert. Ab Ende Januar werden die Güter an die Rotkreuz-Kantonalverbände ausgeliefert, die sie dann an bedürftige Einzelpersonen und Familien sowie an soziale Institutionen abgeben.

Wir danken im Voraus allen Spenderinnen und Spendern für ihre Solidarität mit armutsbetroffenen Menschen.

SRG SSR, Coop, die Schweizerische Post und das Schweizerische Rote Kreuz sind Träger der Aktion «2 x Weihnachten». Weitere Informationen finden Sie unter 2xWeihnachten.ch.