Fortbildungsmöglichkeiten

Weitere Lehrgänge

Aktuell können Sie folgenden Lehrgänge beim SRK Kanton Luzern besuchen und mit einer Zertifizierung abschliessen:

Lehrgang Pflegehelfer/-in SRK Langzeitpflege

Die Pflegehelfer/-innen und weitere Gruppen von Assistenzpflegepersonal sind eine der grössten Gruppen des Personals in der Pflege und Betreuung in der Schweiz. Sie wirken bei der Grundpflege, Alltagsgestaltung, Logistik und Hauswirtschaft mit. Für die laufende Vertiefung ihrer Kompetenzen und für die Vorbereitung auf den Einstieg in eine Berufsbildung hat diese Gruppe Bedarf an Fortbildung. Mit dem Zertifikat des Lehrgangs Pflegehelfer/-in SRK Langzeitpflege wird es möglich, besuchte Fortbildungen der PH SRK zu dokumentieren und zu zertifizieren.

Lehrgang Pflegehelfer/-in SRK Hauswirtschaft und Betreuung (Casa)

Damit betagte und bedürftige Menschen lange und gut im vertrauten Umfeld zu Hause leben können, benötigen sie auch Unterstützung und Hilfe in der hauswirtschaftlichen Versorgung und in der Gestaltung des Alltags. Sie erhalten Einblick in folgende Themen: Ernährung, Hygiene und Reinigung, Wäscheversorgung, Sicherheit, Ressourcen und Bedürfnisse der Klienten, Grundsätze der Aktivierung, Aufbau und Erhaltung der Tagesstruktur, angepasste Gesprächsführung, Informationsweitergabe und Rapportwesen sowie Rolle, Aufgaben und Kompetenzen. Voraussetzung für den Besuch dieses Lehrgangs ist der Lehrgang Pflegehelfer/-in SRK. Verlangen Sie die detaillierten Anmeldeunterlagen unter 041 417 20 49 oder bildung@srk-luzern.ch.

Lehrgang Palliative Care in der Langzeitpflege

Palliative Care versteht sich als ganzheitliche Begleitung von schwer kranken und sterbenden Menschen, welche die Bedürfnisse der Patienten und ihrer Angehörigen ins Zentrum der Pflege stellt. Die Teilnehmenden erarbeiten vertiefte Kenntnisse in der Palliative Care und den häufigsten Beschwerden im Rahmen einer chronisch fortschreitenden Erkrankung und kennen einfache Unterstützungsmöglichkeiten. Sie setzen sich mit rechtlichen und ethischen Fragen in der Palliative Care auseinander und erlangen eine grössere Sicherheit in der Kommunikation mit Betroffenen und ihren Angehörigen. Sie entwickeln das Bewusstsein für die spirituellen und existentiellen Bedürfnisse von schwerkranken und sterbenden Menschen. Sie setzten sich mit dem Prozess des Sterbens auseinander und werden sich ihrer Rolle als Begleiter/-in von Schwerkranken und Sterbenden bewusst.

Lehrgang Palliative Care – Passage SRK für freiwillige Begleiter/-innen

Palliative Care versteht sich als ganzheitliche Begleitung von schwer kranken und sterbenden Menschen, welche die Bedürfnisse der Patienten und ihrer Angehörigen ins Zentrum der Pflege stellt. Die Teilnehmenden erarbeiten vertiefte Kenntnisse in der Palliative Care und den häufigsten Beschwerden im Rahmen einer chronisch fortschreitenden Erkrankung und kennen einfache Unterstützungsmöglichkeiten. Sie setzen sich mit rechtlichen und ethischen Fragen in der Palliative Care auseinander und erlangen eine grössere Sicherheit in der Kommunikation mit Betroffenen und ihren Angehörigen. Sie entwickeln das Bewusstsein für die spirituellen und existentiellen Bedürfnisse von schwerkranken und sterbenden Menschen. Sie setzen sich mit dem Prozess des Sterbens auseinander und werden sich ihrer Rolle als Begleiter/-in von Schwerkranken und Sterbenden bewusst. Die Teilnehmenden werden auf ihre Tätigkeit als freiwillige Begleiter/-innen vorbereitet.

Lehrgang Pflegehelfer/-in SRK Tandem für Fremdsprachige

Der Lehrgang vermittelt die nötigen Kompetenzen, um eine Hilfsfunktion im Pflegebereich ausüben zu können. Im Anschluss an den Lehrgang sind Sie in der Lage, unter Anleitung von diplomiertem Pflegepersonal im Alters- und Pflegeheim sowie in der Spitex eingesetzt zu werden. Der Lehrgang Pflegehelfer/-in SRK stellt im Gesamtausbildungssystem in der Gesundheits- und Krankenpflege die erste Stufe dar und gilt als Laienschulung. Als fremdsprachige Teilnehmende werden Sie innerhalb dieses Lehrgangs regelmässig in zusätzlichen Sequenzen begleitet und gefördert. Verlangen Sie die detaillierten Anmeldeunterlagen unter 041 417 20 49 oder bildung@srk-luzern.ch.

Aktuelle Lehrgänge

  • Freie Plätze verfügbar
  • Wenige Plätze verfügbar
  • Ausgebucht
  • Durchführung garantiert