Für Fremdsprachige

Lehrgang Pflegehelfende SRK Tandem

Der Lehrgang vermittelt die nötigen Kompetenzen, um eine Hilfsfunktion im Pflegebereich ausüben zu können. Im Anschluss an den Lehrgang sind Sie in der Lage, unter Anleitung von diplomiertem Pflegepersonal im Alters- und Pflegeheim sowie in der Spitex eingesetzt zu werden.

Der Lehrgang Pflegehelfende SRK stellt im Gesamtausbildungssystem in der Gesundheits- und Krankenpflege die erste Stufe dar und gilt als Laienschulung. Als fremdsprachige Teilnehmende werden Sie innerhalb dieses Lehrgangs regelmässig in zusätzlichen Sequenzen begleitet und gefördert. 

Welches sind die Zulassungsbedingungen für den Lehrgang?
  • Menschen mit Migrationshintergrund, die bereit sind, ihre Sprachkenntnisse (Niveau A2/B1) zu verbessern. 
  • Mindestens 16 Jahre/höchstens 63 Jahre
  • Interessierte Personen, die Unterstützung im Lehrgang Pflegehelfende SRK benötigen
  • Bereitschaft und Interesse am Umgang mit pflegebedürftigen Mitmenschen
  • Bereitschaft zur Zusammenarbeit in einem Team
  • Evtl. absolvierter Vorbereitungskurs für Fremdsprachige
  • Körperliche, geistige und seelische Gesundheit
  • Besuch der Informationsveranstaltung obligatorisch
  • Sprachtest/Aufnahmegespräch obligatorisch für fremdsprachige Interessierte
Was kostet der Lehrgang Pflegehelfende Tandem?

Der Lehrgang Pflegehelfende SRK kostet CHF 2'300.–

plus Kosten Tandem Normaltarif CHF 1'070.–  = Total CHF 3'370.–

oder Kosten Tandem Sozialtarif CHF 720.–       = Total CHF 3'020.–

Wo findet der Lehrgang statt?

Der Lehrgang findet im Kurslokal des SRK Kanton Luzern, an der Maihofstrasse 95c in Luzern statt.

Wann findet der Lehrgang statt?

Die Durchführungsdaten sind in den folgenden Plänen aufgeführt:

PHT2-21 (pdf) August - Januar 2022

PHT1-22 (pdf) Februar – Juli 2022

PHT2-22 (pdf) August - Januar 2023

Wie lange dauert der Lehrgang?

Der Lehrgang besteht aus einem theoretischen Teil (120 Stunden plus 69 Std. Begleitung/Deutschförderung gemäss Detailprogramm) und einem Praxiseinsatz von mindestens 15 Arbeitstagen in einer Pflegeinstitution.

Gibt es nach Abschluss des Lehrgangs ein Zertifikat?

Ja, das Zertifikat Pflegehelfende SRK wird nach erfolgreichem Abschluss von Lehrgang und Praxiseinsatz ausgestellt. Das Zertifikat «Pflegehelfende SRK» ist in der ganzen Schweiz anerkannt.

  • Freie Plätze verfügbar
  • Wenige Plätze verfügbar
  • Ausgebucht
  • Durchführung garantiert