Wichtige Entscheidungen gut überlegen

Persönliches Beratungsgespräch buchen

Im Zusammenhang mit Patientenverfügung SRK/Vorsorgeauftrag bieten wir Ihnen ein Beratungsgespräch mit einer Fachperson vom SRK Kanton Luzern und die Hinterlegung Ihrer Patientenverfügung SRK beim Schweizerischen Roten Kreuz in Bern. Diese wird bezüglich formeller und inhaltlicher Gültigkeit und Verständlichkeit überprüft und ist dann jederzeit abrufbar. Bei diesem Beratungsgespräch erhalten Sie auch wertvolle Informationen zum Vorsorgeauftrag.

Eine Patientenverfügung zu erstellen ist immer auch ein Stück «Selbstgespräch» und «individuelle Wahrnehmung». Nicht alle möchten solche Entscheide alleine fällen. Deshalb gibt es Beraterinnen und Berater beim SRK Kanton Luzern, die sich mit Ihnen über Ihre individuelle Lage, Ihre Wünsche, Ihre Sorgen und Ihre Fragen unterhalten. Nutzen Sie ein solches Beratungsgespräch für die eigene Reflexion. Die Tarife finden Sie in unserer Dokumentation.

Sie haben auch die Möglichkeit, die Patientenverfügung SRK herunterzuladen und mithilfe der Wegleitung selber auszufüllen. Die Patientenverfügung SRK steht in einer kompakten und einer ausführlichen Version zur Verfügung.

Warum eine Beratung sinnvoll ist, sagen Ihnen unsere Berater/-innen im Interview.