Soziales Engagement

#99 - das Generationenprojekt

Junge Freiwillige des JRK und eine ältere Frau backen zusammen Guetsli
Im Rahmen des Projektes #99 organisieren junge Freiwillige des Jugendrotkreuz einmal monatlich einen Samstagnachmittag für Menschen im Alters- und Pflegeheim. Es wird gebacken, gebastelt und getanzt.

Die Freiwilligen vom JRK bringen einmal alle zwei Monate Schwung in das Betagtenzentrum und Altersheim Viva Luzern Rosenberg. Das Generationenprojekt #99 hat zum Ziel den Austausch zwischen den Generationen zu fördern. Dabei verbringen die Freiwilligen und die Bewohnerinnnen und Bewohner gemeinsam schöne Stunden, sei es beim Basteln, Backen oder während eines Kinobesuchs. Das abwechslungsreiche Programm wird jeweils von den jungen Freiwilligen initiiert und zusammengestellt. 

Ort: Viva Luzern Rosenberg, Rosenbergstrasse 2/4, 6004 Luzern

Aufgrund von Covid-19 wird das Projekt zurzeit leider nicht durchgeführt.